EFL

Evaluation Funktioneller Leistungsfähigkeit

Umfassende standardisierte Leistungstests untersuchen die Belastbarkeit eines Menschen in häufigen physischen Funktionen des Arbeitslebens. Realistische Anforderungen werden quantifiziert und möglichst objektiv beurteilt.

Folgende Voraussetzungen sind erwünscht:

  • Ärztliche Untersuchung (auch im AZR möglich)
  • Arbeitsplatz-Anamnese und Arbeitsplatzbeschreibung (Jobmatch) durch den Betriebsarzt oder die Agentur für Arbeit
  • Eigenmotivation des Betroffenen
  • Arbeitsplatz sollte in Aussicht stehen
  • kein erkennbares Rentenbegehren
  • stabiler medizinischer Zustand
  • abgeschlossene Diagnostik
  • abgeschlossene Akutbehandlung
  • Belastungsstabilität (Die Tests erstrecken sich über 2 Tage à 3 Stunden.)

Ansprechpartner im AZR sind:

Dr. Jürgen Kußmann
Facharzt f. Orthopädie und Unfallchirurgie / Sozialmedizin
Ärztlicher Leiter der Abteilung Orthopädie

Tilo Späth
Sportwissenschaftler M.A.
Fachbereich betriebliche
Gesundheitsförderung

Anmeldung:
Tel.: 0721 / 95206-15
Fax: 0721 / 95206-65


gallery

gallery

gallery

Offcanvas Module

Our themes are built on a responsive framework, which gives them a friendly, adaptive layout